1980 in Aalen (GER) geboren / 2008-2014 Universität für angewandte Kunst Wien, Diplom Bildende Kunst / 2011-14 Studienassistentin, LV Gestaltungslehre/ Rudolf Fuchs / 2006 Modedesign-Assistentin, Bogner Jeans, Künzelsau / 2005 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, HfG Pforzheim (GER) / 2001-05 Dipl-Des(FH) Mode, Hochschule für Gestaltung Pforzheim (GER) / 2017 Residency, Lichtenberg Studios Berlin / 2015-16 Arbeitsstipendium (BMWFW) / 2014 Anerkennungspreis Stadt Wien / Ausstellungen (Auswahl): 2017 Do Nothing Till You Hear From Me, Startgalerie MUSA, Wien (solo) / in&outsider_05, Kopfkino, Galerie3, Klagenfurt / Sammlung Urban, Weidhofen/Ybbs / Wiederholungen – forms of repetition in contemporary art, AaCollections / 10. Art Austria, Galerie3/flux23 / 2016 Getriggert zum Stillsein, Galerie LOFT8, (solo) / No Walls, Friday Exit, Wien / Schichtwechsel, Galerie LOFT8, Ankerbrotfabrik / 2015 47.Art&Antique, PARNASS Magazin / 15.Art Bodensee 2015, Skulpturenpark, Galerie Loft 8 / Young Art Lounge, Züricher Kantonalbank Wien / Ex-Libris, Galerie Galatée Paris | Une tradition revisitée entre Paris et Vienne / 2014 (Un)Expected Form, Galerie LOCOMOT, Wien / Kraul mir den Pelz, Baby, Diplomausstellung, die Angewandte (solo) / Ein Plan reicht uns nicht aus, curated by Hans Schabus, Skulpturinstitut / 2013 Old Masters Young Masters, Galerie Hochdruck, Wien / EDUCULT quartier21, Museumsquartier, Wien / Exlibris, Piktogramm, Signatur, Galerie Steyrdorf / Gemischter Satz Zwischen Gestern und Morgen, Museum Nö DOK St.Pölten / 5th###SESSSSION, Lafin C‘est merde, Wien / 2012 The Essence 12, Jahresausstellung der Angewandten, Künstlerhaus Wien / Staufische Pracht & Karfunkelschein, Labor im Chor, Schwäbisch Gmünd / Graphics Open 2012, Hungarian University of Fine Arts / 2011 XVI. deutsche internationale Grafik-Triennale Frechen / IN KONTRAST, ART SALON EDUCULT, Museumsquartier, Wien / Zeichnungen und Grafiken, Heiligenkreuzer Hof, Wien / 2010 Internationale Druckgrafik Triennale Wallsee / Traumwanderer oder Verknüpfung mit Himmel, Renner-Institut, (solo) / The Essence 10, Künstlerhaus Wien / off the streets, Bildetage, Wien

 

lindaberger(at)gmx.net
0043 (0) 660 458 2528